PS 3.0 FACHPLANUNG 

ZU BEISPIELPRÄSENTATIONEN

Wir ergänzen und individualisieren die gewählte Beispielpräsentation. Die Planung erfolgt auf den Grundlagen von DIN 18034 (Spielplätze und Freiräume zum Spielen, Anforderungen an Planung, Bau und Betrieb), sowie EN 1176, DIN 1989 (Trinkwasser-DIN) und EN 1717. Die Planung erfolgt auf der Basis von vorgefertigten Technikeinheiten der AGU wie z. B. VTE ®.

Damit wir Ihnen ein Angebot erstellen können, benötigen wir von Ihnen verschiedene Informationen, die Sie uns am besten mit dem Fragebogen
PS 3.0 FACHPLANUNG-FRAGEBOGEN  beantworten.

Hier finden Sie die KONFIGURATIONSBEISPIELE.

Unser KONFIGURATOR ermöglicht Ihnen eigene Berechnungen anzustellen.

100% RÜCKVERGÜTUNG BEI REALISIERUNG.
HIERZU ERSTELLEN WIR IHNEN GERNE EIN ANGEBOT.

Wissen tut gut

mit unserem Kompendium verschaffen Sie sich
den notwendigen Durchblick

 Go   Kompendium
 Go   Kompendium
Leicht wird was schwer
nicht mit uns, wir bieten Ihnen kompetente Unterstützung,
ein Leistungskatalog von der Planung bis zum Unterhalt
 Go   Service
 Go   Service

© AGU. All rights reserved